31


1 Seiten

Inanna

Nachdenkliches · Poetisches
Höre was in Tiefen raunt
Lausche dem Summen
sorgsam verborgener Kraft
erkenne das Unzähmbare
das Schattenhafte sieh!
glimmend-leuchtende
feurige Augen

Versage nicht auf Erden
gottgewollte Freuden
wirst zur Rechenschaft gezogen

Innanas stierköpfiger Geliebter:
bedecke mich mit deiner Wildheit
doch wisse beide Namen meines Seins
blühendes Leben und Todeshauch
Geistestiefe und Erdenschwere
Ankidu und Gilgamesch
Sophia und Lilith
Ebbe und Flut

Rätselhafte
Zwillingsnatur
Erwecke sie
mystische
Juju-Kraft

Erblühe!

Bild: "erblüht" von © Kalliope Ues
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Ja, Nathan, auch dieses ... und noch viel mehr!
lg
Ursula


kalliope-ues (15.03.2007)

... oder auch yin und yang !
liebe grüße
nathan


Nathanahel Compte de Lampeé (15.03.2007)

Hallo Christa, hallo rosmarin, danke Euch beiden für die gute Bewertung! Ja, und es gibt noch sehr viel mehr Zwillingsnaturell in uns, das liebevoll aufgenommen und integriert sein will ins lebendige Sein - und nicht nur geträumt, sondern gelebt sein will. Alles was im Schatten steht, will ans Licht ...
LG
Ursula


kalliope-ues (06.03.2007)

ach, du liebe zeit. da mussten ja mal wieder so einige gestalten aus der mythologie herhalten. ja, das liebe ich. transportieren wir sie in unsere zeit. das bereichert, das belebt. das lässt uns träumen.
grüßli


rosmarin (05.03.2007)

Das Gesetz der Polarität, die ungleichen Zwillinge. Je mehr Du im Außen zeigst, umso größer ist Dein Schatten, je mehr Bestätigung Du brauchst, umso größer die innere Unsicherheit.
Das macht nachdenklich und ist doch eigentlich so klar. Auch dies ist ein Zwilling.
LG
Christa


CC Huber (05.03.2007)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Intertwined  
Trübsal blasen  
Delle  
Ostergedanken in der Karwoche  
Der Wind pfeift noch immer  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
tautropfenbenetzt  
Senafer hinter den Sternen  
An-sicht  
Die Amphore des Gliwstafum  
Flügge  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De