27


1 Seiten

Vier Länder - Fremdsprachengehversuch

Poetisches · Trauriges
La monde de les animaux amusantes (Französisch)

Un escargot,
c'est un animal
avec une maison
sur les dos.
Avec la petite
difference,
que l'escargot
ne doit pas payer
pour ca.


Übersetzung:

Die Welt der lustigen Tiere

Eine Weinbergschnecke
ist ein Tier
mit einem Haus
auf dem Rücken.
Mit dem feinen/ kleinen
Unterschied,
dass eine Schnecke
nicht dafür
bezahlen muss



*


Hijo de la luna (Spanisch)

Hijo de la luna,
padre de la natura,
hermano de los animales,

Hombre ensuenos mio


Übersetzung:

Sohn des Mondes

Sohn des Mondes,
Vater der Natur,
Bruder der Tiere

Mann meiner Träume

*


kocham sie (Polnisch)


Ja moge spac,

przy tobie
w tobie
obok tobie

nigdy bez ciebie

gdyz kocham sie,
mężczyzna mego życia


Übersetzung:

Ich liebe dich

Ich möchte schlafen

bei dir
mit dir
neben dir

niemals ohne dich

denn ich liebe dich,
Mann meines Lebens

*


words (Englisch)

All these truthless words,
stop them, `cause it hurts,
speak them out before a wall,
my feelings are a bit too small,
to respect your attitude,
believe me, i am really mute.


Übersetzung:

Worte

All diese unwahren Worte,
hör damit auf, denn sie verletzen,
sprich sie vor eine Wand,
meine Gefühle sind ein bisschen zu klein,
um dein Verhalten zu akzeptieren,
glaub mir, ich bin wirklich sprachlos.
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

So, nun habe ich die Übersetzung hinzugeschrieben. LG Sabine
P.S. Danke für den Tipp


Sabine Müller (30.04.2007)

Sabine, wirklich gelungene Gehversuche! Interessante Idee, einfallsreiche Umsetzung. lg ursula

kalliope-ues (27.04.2007)

Find ich gut mit den verschiedenen sprachen. Witzige aphorismen, und auch ernsthafte und nachdenkliche Inhalte. Lg Holger

Homo Faber (26.04.2007)

Hallo,

vielen lieben Dank. Da hast du Recht. Werde es abändern...

Lg Sabine


Sabine Müller (26.04.2007)

Amüsante Gehversuche. Jedenfalls mehr und subtiler als das übliche Touristenenglisch mit Fingerzeigen. Deutet auf breiten Esprit hin.

Kleine Kritik: In der Überschrift keine Zahlen verwenden, sondern ausschreiben: 4 = Vier.


Michael Kuss (26.04.2007)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Hier.und.Jetzt  
Cor ohhhh na  
Die Geborgenheit des Waldes  
Machtlos  
Willenlos  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
www.gratis-besucherzaehler.de

Counter Web De