1


1 Seiten

zweite bank im park

Nachdenkliches · Experimentelles
einsame hitze lodert
jeden dienstag mittag
auf der zweiten bank
im park
sie glüht wenn hübsche
frauen vorbeischlendern
und erlischt fast
wenn sich ein älterer mann
dazu setzt

bernd ist 48 jahre alt
ist seit 3 jahren geschieden
wollte die ehe mit aller
kraft noch retten
aber sie gab ihre energie schon
in eine neue beziehung
jetzt ist er über sie hinweg
aber die narben tun so weh
wenn ihm eine frau zu nahe
kommt
dann nimmt er reißaus
und ruft irgendwann mal an
wie er dann sagt

er will keine frau
wie sie eine war
aber irgendwie doch
so was ähnliches
irgendeine frau die ihm
auf anhieb bekannt vorkommt
eine heimat mit zwei brüsten
ein tor durch das sein
unterleib gehen kann
und juhuuu

bernd sitzt da und
sieht paare vorbeispazieren
zieht seine sehnsucht
in die länge
wünscht sich soviel
und bekommt doch so wenig
weil er anmachbehindert ist
weil irgendwelche bestimmten
narben
den teil seines
selbstwertgefühls zerstört haben
die so etwas zulassen..

sprechen sie ihn doch mal an
sie finden ihn auf der zweiten
bank im park
erzählen sie ihm von
diesem text
nehmen sie sich dieses
sonderangebot
welches nicht billig ist
sondern ein ladenhüter ist
weil ihn keiner als
wertvoll erkennt
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Stütze Tagebuch - Inhaltsangabe  
Anna Haller Theaterstück - Inhaltsangabe  
Das Etagenplanetensystem - Inhaltsangabe  
Anmachen - Inhaltsangabe  
Stützes Tagebuch - Inhaltsangabe  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De