2


1 Seiten

extravagante schlampe

Nachdenkliches · Poetisches
extravagante schlampe
verziehe dich in die dunkelste ecke
in der ich schon auf dich warte
um mit dir unsere körperchen
zu drehen
bis wir verknotet
bis zum anfang keuchen

hocherfreut ihre innschaft zu
machen hochverehrte
lustverzehrte
auf ein baldiges mal
ein weiteres mal
denn zu wenig
stellungswechsel
gingen uns von den leibern
dafür mehr als ein handkuss
als entschuldigung
eine ohrfeige für sie damit
sie sich auch bei mir
entschuldigen können
und ade

habe die ehre
luxuriöse seriöse
schlampe
innige nun bekannte
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Stütze Tagebuch - Inhaltsangabe  
Anna Haller Theaterstück - Inhaltsangabe  
Das Etagenplanetensystem - Inhaltsangabe  
Anmachen - Inhaltsangabe  
Stützes Tagebuch - Inhaltsangabe  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De