3


1 Seiten

mit der macht der schöpfung (deftiges ekelgedicht)

Erotisches · Experimentelles
mir sehnsuchtschmerzt
mein hartnackig gestengelter
lederklumpen
mit gekrempelter umhaut
nach einer gefalteten
triefe mit schmalz
an den weichen höhlenwänden
und einem eingang
durch das ein stuhlbein
kriechen muss

lustwanken will er in ein
hautfarbengerändertes
schwarzes loch
sich zäh darin drehen
schaftabwährts
schaftaufwährts
links und rechts
an der pilzeichel vorbei
hineinziehen
hinausstoßen
den klumpen in die tiefsten
winkel verbunkern
ins innenfleisch pressen
bis der saft blasen schlägt

auf dass sie ihn wegdrückt
es aus ihr grunzt
sie nach dem hergott schreit
und dieser weiß
in ihr antwortet

mit der macht der schöpfung
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Das Herr Zobel auch mal antwortet :)

Sabine Müller (25.04.2008)

Oh,oh, lieber Robert!
Dieser Text ist zwar schweinischderb, aber dennoch zum Quieken lustig!
Zum Ekeln gar nicht.

l.g. Willibur Grunz


anonym (23.04.2008)

stimmt auch wieder :)

Sabine Müller (23.04.2008)

ach unter all meinen Texten hab ich so etwas auch schon sinnlich geschrieben ;)

anonym (23.04.2008)

LOL - das ist wirklich ein Ekelgedicht. Aber irgendwie interessant geschildert. Auf soetwas würde ich nicht kommen. Aber das verdirbt einem schon die Lust auf manche Dinge. :)Kannst du soetwas noch mal in sinnlich schreiben bitte? Oder mit Pfeffer? Gruß Sabine

Sabine Müller (23.04.2008)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Stütze Tagebuch - Inhaltsangabe  
Anna Haller Theaterstück - Inhaltsangabe  
Das Etagenplanetensystem - Inhaltsangabe  
Anmachen - Inhaltsangabe  
Stützes Tagebuch - Inhaltsangabe  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De