45


1 Seiten

schubladenzwänger

Nachdenkliches · Poetisches
die ewigen theorienschwinger
die nicht besserwisser
sondern alleinigen wissenshüter
denen die realität bei einer
berechnung abhanden gekommen
ist kurz vor der achtsamkeit die
welt mit gefühl zu betrachten

denen wichtig ist
einzugrenzen
in schubladen zu zwängen
zu katalogisieren
und dabei fakten so lange
feilen bis sie passen

die zaubernehmer
die das staunen erklären
dem nichts das nichts nehmen
und dem ganzen das große

die unseren horizont
so erweitern
das wir unseren hinterkopf sehen
und dieser uns bei der sicht
behindert

die mag ich nicht
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

"Schubladenzwänger" ist für solche Leute wirklich ein ein sehr gutes Wort, denn treffender kann man es fast gar nicht ausdrücken. Toller Text und ich wünschte ein paar deiner Worte sollten in die deutsche Rechtschreibung aufgenommen werden:))

Petra (04.08.2009)

Gefällt mir sehr, aber weißt du, ich glaube nicht, dass uns sämtlicher Zauber genommen werden kann. Das All ist dazu viel zu groß.

doska (03.08.2009)

Jawoll, die mag ich auch nicht! Sehr guter Text.

Jochen (03.08.2009)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Stütze Tagebuch - Inhaltsangabe  
Anna Haller Theaterstück - Inhaltsangabe  
Das Etagenplanetensystem - Inhaltsangabe  
Anmachen - Inhaltsangabe  
Stützes Tagebuch - Inhaltsangabe  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
der kurschattenmann  
Hamoukar  
Die Fliege  
~ Traum vom Fliegen ~  
Einige Elfchen  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De