155


1 Seiten

wer nicht führen will muss hören

Nachdenkliches · Poetisches
wer nicht führen will
muss hören
denn eine devote hand
die weist nicht gern
in irgendeine richtung
die wedelt nur verantwortung ab
und wischt sich das "puhh"
aus dem gesicht
malt träume in den sand
und klatscht wenn andere
an ihren scheitern

und wer nicht hört
auf jemanden dessen
träume ähnlich sind
wird immer nur in der
schlang stehen ohne
jemals die theke
zu erreichen

wer nicht führen will
muss hören
denn das leben
fliegt nicht in irgendwelche
richtungen wenn man
es nicht lenkt
es wirft nur krümel ab
die schneller weggefreut
sind als man denkt

wer nicht hören will
wird fühlen
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Was dir so manchmal so einfällt. Genial!

Gerald W. (04.09.2009)

Sehr schön geschrieben.

Evi Apfel (04.09.2009)

"Wer nicht führen will, muss hören" Du hast ja so recht. Echt gelungen, wie du die stets maulenden aber passiven Leute auf`s Korn nimmst.

Petra (02.09.2009)

Wirklich geglückt.

Jochen (31.08.2009)

Whow, manchmal hast Du aber wirklich Sternstunden. Neidvoll guck. Gefällt mir ausgesprochen gut.
Christa


CC Huber (30.08.2009)

Toll. Mal eine ganz andere Umsetzung des uralten Sprichwortes. Gefällt mir gut.

doska (30.08.2009)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Stütze Tagebuch - Inhaltsangabe  
Anna Haller Theaterstück - Inhaltsangabe  
Das Etagenplanetensystem - Inhaltsangabe  
Anmachen - Inhaltsangabe  
Stützes Tagebuch - Inhaltsangabe  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De