57


1 Seiten

Automatisiert käuflich

Amüsantes/Satirisches · Kurzgeschichten
Wie viel kostest Du?

Kommt drauf an was Du anfassen willst!

Wie meinst Du das?

Ich bin von den eigentlichen Geschäftspraktiken ein wenig abgewichen. Mich sozusagen auf die Fetischisten eingestellt.

Ich will eigentlich nur ficken.

Welche Stellung denn?

Ganz normal am besten. Ich oben und Du unten.

Also meine Brüste und meine Vagina.

Ja!

160 Euro. Meine Brüste kosten je 50 und meine Geschlechtsteil 60.

Ok.

Wenn Du unter 10 Minuten bleibst gebe ich Dir einen Rabatt von 2% und wenn Du eine halbe Stunde benötigst bekomme ich noch 50 Euro extra. Soll ich stöhnen?

Das wäre schön.

Pro Stöhner würde das dann einen 5er kosten.

Aber wenn Du geil bist stöhnst Du doch ganz automatisch.

Ja, deswegen ja einen 5er. Bei Dir muss ich mich ganz besonders anstrengen. Aber is ja schon mal schön, dass Du keine abartigen Sachen verlangst.

Gefall ich Dir denn?

Nett ja. Und ich Dir?

Ja, bin schon richtig heiß.

Wollen wir denn mal anfangen?

Oh ja. Komm her und küss mich.

Sag mal bist Du bescheuert? Du willst mich küssen? Was bist Du denn für eine perverse Sau? Mach, dass Du weiter fährst.

Aber..

Ehh Rico, hier ist einer, der will mich küssen...
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Lol! gut geschrieben!

Falk Boitz (12.12.2009)

Ich konnte es wie einen kleinen Film vor meinen Augen sehen. Herrlich!

Jochen (28.11.2009)

Ich fand es lustig!

Daniel Lehmann (28.11.2009)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Stütze Tagebuch - Inhaltsangabe  
Anna Haller Theaterstück - Inhaltsangabe  
Das Etagenplanetensystem - Inhaltsangabe  
Anmachen - Inhaltsangabe  
Stützes Tagebuch - Inhaltsangabe  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Zuvörderst an der Spitze des Seins Bin Ich Mir in allen Universenregionen  
Elfchen nicht Zwölfchen  
Ich Bin das Sein mit allen seinen Liebesgaben  
Herzschlagrhythmusgefühl  
Alles ist Mir eigen und dennoch hängt viel Fremdgewordenes an Mir  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De