24


1 Seiten

blitzkrieg.

Poetisches · Spannendes
Wissend blicke ich auf
und nehme in Kauf,
dass es dein Blick ist
der mich trifft.

Ein Blitzkrieg,
ein Moment, der alles
aussticht
und alles ausbricht
was nur gänzlich ungesagt,
weil es niemand wagt.

Ich liebe dich!
Und ich liebe dich!

Blitzkrieg,
verehrte Damen und Herren,
treten Sie zurück,
wenn sie die Waffe zückt
und er bereit zur
Front anrückt.

Wie konnte er wagen
und es nicht sagen,
und sie konnte nicht fragen,
was er nicht sagen.

Ein Blitzkrieg,
kein Sieg!
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
leucht.feuer  
Das dunkle Zeichen.   
nach.ruf  
*memories filling walls  
eins.   
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
im dunkeln verborgen.  
der tag der tausend gesichter.  
Das Mädchen und der Spatz.  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De