29


1 Seiten

Bunte Gedanken zu den bunten Tagen

Poetisches · Amüsantes/Satirisches · Experimentelles · Winter/Weihnachten/Silvester
Da mein Zweitname Gretel ist, wurde ich früher immer gehänselt.

*

Es macht keinen Sinn vor Gefühlen zu flüchten, oder in der Ferne der Welt zu vergessen, dann dein Herz trägst du immer mit dir.

*

Wie soll man über seinen Schatten springen,
wenn der Sonnenschein fehlt?

*

Dafür, dass du so eine lange Leitung hast, bist du
ganz schön kurz angebunden.

*

Wer sich auf der Arbeit erst einen zwitschert und dann vögelt, der kann davon ausgehen, dass er auf jeden Fall auch fliegt.

*


Es ist ein Ring, sagt die Verliebte
Es ist ein Radius, sagt der Mathematiker
ES ist ein Loch, sagt der Pessimist
Es ist ein rundes Ding, sagt der Wortfinder

Es ist ein Kreis, sage ich
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Hey, das freut mich.

Sommertänzerin (13.02.2013)

Gute und kreative Sprüche und Denkweisen. Hat mir
gefallen.


Homo Faber (09.02.2013)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Asphalttiere und Betonien  
Zarte Kraft  
Alltagskriminalität  
Angrillen ist was für Alle  
Zurück ins Warme   
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Zuvörderst an der Spitze des Seins Bin Ich Mir in allen Universenregionen  
Elfchen nicht Zwölfchen  
Ich Bin das Sein mit allen seinen Liebesgaben  
Assoziationsverkettung  
Alles ist Mir eigen und dennoch hängt viel Fremdgewordenes an Mir  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De