176


1 Seiten

Das Geheimrezept

Amüsantes/Satirisches · Kurzgeschichten
Da war dieses Rezept unseres Familienkäses, das nur unsere Grossväter kannten und das uns reich gemacht hatte. Da war dieser Safe, in dem sie das Rezept, wie sie sagten, aufbewahrten. Da waren die Kinder, mein Vater und mein Onkel, die in den Startlöchern standen und darauf warteten, den Code für den Safe und das Rezept für den Käse bei einer geheimen Zeremonie in Empfang nehmen zu dürfen. Da war dieser unerwartete Unfall, bei dem einer meiner Grossväter auf tragische Weise ums Leben kam. Da war mein 2. Grossvater, der kurz darauf sich nicht mehr an die Zahlenkombination und das genaue Rezept erinnern konnte. Da war der Safe, den der Hersteller aufbohren musste. Da war der offene Safe, in dem das Rezept des Käses fehlte. Da war der Grossvater, der sich das nicht erklären konnte. Da waren aber jede Menge Sexhefte und eine Brosche aus purem Gold, an die sich der Grossvater nicht mehr erinnern konnte.
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Vielleicht Ladina  
Sommeridylle  
Ausweg Schaffhausen  
Lakonisch  
Weise Worte  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Sommeridylle  
Liebesbrief an Jan  
Eigentor  
Intuitiv  
Die Ausflüge  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De