210


1 Seiten

Sachsens schöne Städte: Bad Muskau

Poetisches · Amüsantes/Satirisches
Bad Muskau – erst seit kurzem biste
Bestandteil der Welt-Erbeliste.
Zwei Schlösser haste – das ist stark –
sowie Fürst Pücklers Landschaftspark.

Als Slawen-Fluchtburg einst entstanden,
wo Sorben eine Heimat fanden,
bist du noch heute eine Stadt,
die Platz für beide Völker hat.

Man muss die Neiße überwinden,
will manche Parklandschaft man finden.
Łęknica heißt der Ort in Polen.
Hier kann man blendend sich erholen.

Manch einer will verrückte Sachen
wie beispielsweise Hochzeit machen.
Dafür gibt’s jetzt im Neuen Schloss
das Trauzimmer im Erdgeschoss.

Im Sommer rast mit Affenzahn
von hier aus die Waldeisenbahn.

www.wolfgang-reuter.com, 11. 03. 2019

Foto: Neues Schloss Bad Muskau (Foto: Hochzeitsfotograf Dirk Adam)
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Ein Dichter?  
Hamster-Käufe  
Viecher-WG  
Mutter Natur  
Kakteen-Liebe  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De