67


1 Seiten

Dobermännchen

Poetisches · Für Kinder
(Der Text entstand zu einem Foto des Welpen „Nanuk“.)

Ich wollt’, ich wär ein Dobermann
und würde „Nanuk“ heißen.
Bedrohte dich ein grober Mann
(zum Beispiel aus Bad Doberan),
dann würde ich ihn beißen.

Doch liebe ich es noch viel mehr,
im Dreck herumzubuddeln.
Gib mir ein Küsschen, bitte sehr,
das fällt dir sicherlich nicht schwer. -
Du darfst mich dann auch knuddeln.

(http://www.wolfgang-reuter.com, 27. 11. 2006)
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Ups, das s hinter Foto muss wohl weg!

Karamba Karacho (15.12.2006)

Hallo Wolfgang! Dankeschön! Ja, da passt jetzt alles zusammen! Text, Fotos und die Punkte! Der ist wirklich drollig! Für diese Aktion hättest du glatt noch ein paar Punkte verdient!

Karamba Karacho (15.12.2006)

Hallo Karamba,

Dein Wunsch war mir Befehl. Danke für Deinen freundlichen Kommentar!


Wolfgang Reuter (07.12.2006)

Hallo Wolfgang, dein Gedicht gefällt mir, schade das ich das foto nicht auch sehen kann, oder kann ich?

Karamba (07.12.2006)

Süß, einfach nur süß! Es ist schon eine große Kunst, wenn man beim Wort "Dobermann" ein herziges Gefühl bekommt, anstelle die Idee von Zähnen und Gefahr. Super geschrieben oder super Hund?!

DWSW (29.11.2006)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Schöne Städte: Meißen  
Schöne Städte: Bautzen  
Schöne Städte: Görlitz  
Verrückte Pflanzen: Weicher Frauenmantel   
Verrückte Pflanzen: Trommelstock   
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Mission Titanic - Kapitel 11  
Das Licht der Hajeps Band 5 / Unglaubliches / Kapitel 14 u.15 u. 16 ENDE des fünften Bandes  
Die Kinder von Brühl 18/Teil1 - Plumpsklo und Gänseblümchen/Episode 20/Der Hitlerjunge und die weißen Bettlaken  
Das Licht der Hajeps Band 6 / Zarakuma / Runa   
Falaysia - Fremde Welt - Band1: Allgrizia; Kapitel 11  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De