4


1 Seiten

aufwachen (+bild)

Nachdenkliches · Experimentelles
aufwachen!
die sonne kotzt
längst lange strahlen
und aus deinem kopf
laufen noch
träume ins schon
tagwarme kissen

fenster türweit auf
und den leib
gehörig ausgeschüttelt
sonst bleiben die
augenringe da
wo sie hingehören
die nacht sie
neben die falten
gemeißelt hat

willst du das?
wer will das schon?
außer die
augenfaltenwegmachindustrie
natürlich
der du dein geld zu geben
hast
wenn dein onkel
nicht gerade involvierter
hausmeister in einem dazugehörigem
gebäudekomplex ist
und du 20% auf alles
bekommst

tanze zum spiegel
uriniere danach
davor oder dabei
je nachdem wo die
toilette auf diesem
weg zu finden ist

drücke dich aus
drücke aus
drücke dein spiegelbild
und den tag der
das spiegelbild von morgen
heute formen wird

aufwachen!
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Stütze Tagebuch - Inhaltsangabe  
Anna Haller Theaterstück - Inhaltsangabe  
Das Etagenplanetensystem - Inhaltsangabe  
Anmachen - Inhaltsangabe  
Stützes Tagebuch - Inhaltsangabe  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De