21


1 Seiten

frauenfessler

Poetisches · Amüsantes/Satirisches
ich bin fesslungskünstler
fremder frauen
benutze nur
unsichtbare schnüre
knote schöne momente
an einzigartige erlebnisse
und kann zwischendrin
auf dem seil tanzen
wie ich will

hypnotisiere mit meinen
lippen
flüstere was sie denken
sage was sie sich nicht
zu denken trauen
und garniere alles in
einem geheimnisvollen
mantel
den sie sich mit mir
umwerfen wollen

ich lese aus ihnen
und schreibe hinein
berechne ihre haltung
jeden wimpernschlag
und sauge aus dem was
sie sagen
den zwischenraum
und filtere

ich habe die absolute
kontrolle
außer
ich bin verliebt
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Das Bild passt ganz ausgezeichnet zu diesem Text. Es ist schon toll, wie verschieden du auf Fotos aussehen kannst. Hier bringst du uns den typische Gesichtsausdruck eines Prahlhans rüber und genau das verkündet auch dein Gedicht. Beides gut gelungen.

Petra (01.09.2009)

Romantisch- witziger Text mit einer klugen Aussage.

Jochen (31.08.2009)

Sehr hübsch. Du hast ja so recht. Aus ist es mit der Rafinesse, wenn man verliebt ist.

doska (30.08.2009)

Ja, so ist das wohl. Berechnendes Handeln funktioniert nur ohne Gefühle. Wenn Liebe mit im Spiel ist, kann der Kopf nicht mehr funktionieren.
Schönen Sonntag an Dich.
Christa


CC Huber (30.08.2009)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Stütze Tagebuch - Inhaltsangabe  
Anna Haller Theaterstück - Inhaltsangabe  
Das Etagenplanetensystem - Inhaltsangabe  
Anmachen - Inhaltsangabe  
Stützes Tagebuch - Inhaltsangabe  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De