177


1 Seiten

Sprüchlein für Kinder zu Halloween

Poetisches · Herbst/Halloween · Für Kinder
© doska
Huh, hier sind wir, wilde Geister.
Zaub`rer, Elfen, Hexenmeister
Fledermäuse und Vampir
stehen nun vor eurer Tür
Schaurig heut manch Kürbis lacht.
Habt an Geister ihr gedacht?
Nein? Dann spuken wir durchs Haus
Ja! Dann rückt jetzt Süßes raus.
Erst dann woll`n wir weiterziehn
Drum fürchtet euch zu Halloween
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

da komme ich richtig in stimmung, mal durch die häuser zu ziehen, um süßes zu kriegen. ;-) schönes gedicht!

Ingrid Alias I (24.10.2011)

Ein Gedicht, so richtig passend zu Halloween, mit all seinen gruseligen Seiten.
LG. Michael


Michael Brushwood (23.10.2011)

NiedlichGruseliges Sprüchlein.
Ist dir gut gelungen.


Tis-Anariel (22.10.2011)

Halloween finde ich grauenhaft, aber dein gedicht ist hübsch.
lg


holdriander (22.10.2011)

Habe mir bei deinem Gedicht die kleinen Geister allesamt vorgestellt und finde diesen Brauch recht drollig.

Dieter Halle (22.10.2011)

Ist ja süß. Das kann ich gut für meine kleine Nichte zu Halloween gebrauchen.

Evi Apfel (22.10.2011)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Fletsch Fuchs und das Coronavirus   
Ach....Aaaach!  
Weihnachten ist vorbei ! (Eine Fletsch Fuchs Geschichte)   
Nicht so richtig  
Brandheiße Information  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De