5


1 Seiten

Schneewind

Nachdenkliches · Poetisches
© Graf Zahl
Wohin nur?
fragte sich gehetzt
der kleine Pinguin.
Fort von Mutter und Vater
Ging die anfangs so interessante Welt
ins weiße Nichts über
endlose Wüsten
kalt
Phantome klagen ihr Leid
Züge rasen vorbei
Die Mücken verpuppen sich
und hängen still und werden größer und größer
bis sie gewaltig
von den Bäumen fallen

Wohin nur?
mit dem kleinen Pinguin
Haie kreditieren kein Leben
Phantome klagen ihr Leid
Züge rasen vorbei.
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Gefällt mir ebenfalls. lg Sabine

Sabine Müller (18.04.2006)

Cool!

Kuft Wildebrunn (11.12.2004)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Nr. 3  
Rückblick  
Deutschland 2005  
Realität/Fiktion  
Deutschland 2003  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De