163


1 Seiten

Warum die Fische Schuppen haben

Poetisches · Für Kinder
Vor tausend Jahren lebte mal
ein kleiner Fisch, der war ganz kahl.
Er schwamm im großen, kalten Meer
und fror so sehr.

Er schrie – vor Kälte schon ganz bleich:
„Zu Hilfe, ich erfriere gleich!“
Ein Eisbär näherte sich schnell,
mit dickem Fell.

„Was schreist du denn so jämmerlich?
Kriech in mein Fell und wärme dich!“
Der Fisch schwamm unter Eisbärs Arm.
Da war’s schön warm!

Der Eisbär sprach: „Mach’s doch wie ich!
Schaff dir ein Fell an! Wärme dich!
Von diesen Algen schluck ein paar,
dann wächst dir Haar!“

Gesagt – getan! Der Eisbär guckte,
wie unser Fisch die Algen schluckte.
Und als das Zeug verschlungen ward,
wuchs ihm ein Bart!

Dann wuchsen Wimpern und ein Zopf
und Haar um Haar von Schwanz bis Kopf,
bis alles dicht bewachsen war ...
Wie wunderbar!

Das wärmte schön – doch fing es auch
zu jucken an: am Kopf, am Bauch ...
Denn wer sein Haar nicht wäscht und pflegt,
bald Schuppen trägt!

Das Haar verfilzte immer mehr.
Da schwamm der Fisch zum Fischfrisör.
Der hat mit Schaum ihn eingeschmiert
und glattrasiert.

Dann hielt er einen Spiegel hin,
und unser Fisch besah sich drin.
Wie er die Augen auch gerieben:
Die Schuppen blieben!

Seitdem liebt jeder Fisch im Meer
nicht Haare zwar – doch Schuppen sehr.
Man hört sie oft von Schuppen schwärmen;
denn Schuppen wärmen!

http://www.wolfgang-reuter.com/, 1987
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

heyy geile geschichte!!!1

Maike (22.11.2006)

Bleibt die Frage an alle: Wer hat (oder weiß) einen geeigneten Verlag? ... Und damit wären wir wieder bei b.) ... bis ... z.).

Wolfgang Reuter (31.08.2006)

Die Frage mit den Zeichnungen ließe sich beantworten, denn ich bin Grafikdesignerin, aber einen Verlag habe ich leider nicht- wäre sonst ganz pranktisch gewesen, nicht wahr?

doska (31.08.2006)

Hallo doska,

irgendwas in der Art schwebt mir schon länger vor - daher auch die nachgeschobenen "Eisenwürmer". Aber:
a.) Wer zeichnet?
b.) Wer verlegt?
c.) ... bis z.) Wer verlegt?

Ach ja - das ist schon alles nicht so einfach!


Wolfgang Reuter (31.08.2006)

Hat mir sehr gefallen. Dazu noch ein paar gute Zeichnungen und fertig wäre ein süßes Kinderbuch, hehe!

doska (31.08.2006)

ich freue mich ;-)

Sabine Müller (28.08.2006)

Hallo Sabine,

dann muss ich Dir morgen unbedingt erzählen, WARUM ES KEINE EISENWÜRMER GIBT.


Wolfgang Reuter (28.08.2006)

wirklich allerliebst, und vor allem, perfekt gereimt.
lg
rosmarin


rosmarin (28.08.2006)

Toll, ich liebe solche Tiergedichte. Echt genial. Lg Sabine

Sabine Müller (28.08.2006)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Schöne Berufe: Die Glaser (2)  
Schöne Berufe: Die Glaser  
Danke! (2)  
Danke!  
Ich fahr so schrecklich gerne Lift!  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Der Wassertropfen  
Der Floh  
Krieg spielen  
... Opa sein dagegen sehr!  
Eine märchenhafte Weihnachtsgeschichte  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De