11


1 Seiten

Die Weihnachtsbäckerei hat geschlossen

Amüsantes/Satirisches · Experimentelles · Winter/Weihnachten/Silvester
_____F_F______F_F
_______FF_____F___
_________F__F____
__________F_F_ ____
_______ *(°)(°)*____
________*::::::::*____
______*:::((O))::*____
_______*:::: `~´:*_____
________*******______


Als ich den runden Vollmond sah,
in einer Nacht so rein und klar,
da hörte ich die Glocken schellen
und in der Näh' ein Rentier bellen.

Ich rannte schnell zur Tür hinaus,
und wer stand da? Der Nikolaus.
Vor seinem Schlitten groß und prächtig,
davor ein Rentier, scheinbar trächtig.

Sein Bauch war dick und kugelrund,
schnell fragte ich nach diesem Grund.
Der Nikolaus, der gab zurück:
"Das liebe, alte gute Stück,

hat gestern Nacht die Zuckermassen,
sich ganz genüßlich schmecken lassen.
Nun hab' ich ein einen leeren Schlitten,
darf ich bei dir um Süßes bitten?

Ich weiß, du hast ne' Bäckerei,
mit Zuckerzeug so allerlei.
Ich geb' dir ein Stück Gold dafür,
wenn dus' mir bringst vor deine Tür."

Die Idee war gar nicht schlecht,
ein bisschen Gold war mir sehr recht.
Drum sagte ich ihm blitzschnell zu
und hatt' von da an Arbeitsruh'.

_________________#____________________
_________________###__________________
_ _________________#____________________
_________________###__________________
__ ___________O_#####__O______________
____________#_#######_#_____________
_______ ______#########______________
_________O__##########__O__________
________#_### FROHE ####_#__________
_________##############___________
____O__### WEIHNACHT ####__O________
_____#_#################_#_______
_____####### UND EIN #########_____
___####GLÜCKLICHES NEUES JAHR ####___
________________#####_________________
________________#####____________ _____
________________#####_________________
________###### #### #####___________
________################___________
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Und gegen Verbesserungsvorschläge habe ich nie etwas :) Lg Sabine

Sabine Müller (10.01.2008)

Hallo, zweiter Versuch... Hatte vor einiger Zeit eine Antwort geschrieben, aber konnte sie nicht posten. Dafür heute. Danke für die Hinweise. Werde sie übernehmen. LG Sabine

Sabine Müller (10.01.2008)

Gefällt mir, aber an zwei Stellen bin ich ins Stocken gekommen. Hoffe, du hast nichts gegen weitere Verbesserungsvorschläge meinerseits ;-)! Also: statt "Sein Bauch war dick und kugelrund, ich fragte schnell nach diesem Grund" vielleicht "Sein Bauch war dick und kugelrund, schnell fragte ich ihn ach dem Grund". Und statt "hat gestern Nacht die Zuckerwecken, sich ganz genüßlich lassen schmecken" vielleicht "hat gestern Nacht die Zuckermassen, sich ganz genüßlich schmecken lassen".
Ansonsten finde ich denText aber sehr rund und gelungen.
lg
Christian


Chrstian Hoja (10.12.2007)

Hallo, das Rentier "bellt" habe ich davon abgeleitet, dass einige Paarhufer, wie z.B. Rehe "bellen". So nennt man ihre Laute.
Ansonsten hat das Rentier eben Husten.
Lg Sabine


Sabine Müller (10.12.2007)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Asphalttiere und Betonien  
Zarte Kraft  
Alltagskriminalität  
Angrillen ist was für Alle  
Zurück ins Warme   
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De