76


1 Seiten

Schwiegermutter Blues

Amüsantes/Satirisches · Kurzgeschichten
Eine Moritat in Sprechblasenform.
Soll heißen: Manche Frauen haben eine intelligente und vor allem auch nette Schwiegermutter. Bei mir ist das leider nicht der Fall... ;-(

Mannomann, da könnte ich Geschichten drüber erzählen... Zum Beispiel diese:

Mein Putengulasch kam bei den Schwiegereltern richtig gut an. So gut, dass Schwiegermutter es unbedingt nachkochen wollte. Also gab ich ihr das Rezept:

Du schneidest das Fleisch in mittelkleine Stücke und brätst es ein wenig an. Dann gibst du eine kleingeschnittene Zwiebel dazu, und ein bisschen später dann eine halbe Tube Tomatenmark und 1-2 Päckchen Sahne. Du lässt alles aufköcheln, bis es die richtige Konsistenz hat, würzt mit Salz, Pfeffer, Paprika, Curry und Petersilie - und servierst es dann mit Reis.

Dieses Rezept ist doch wirklich einfach! Ohne exotische Gewürze bis auf den Curry, der aber nur ein bisschen Farbe geben soll, es ist außerdem total harmlos im Geschmack und somit für ältere Herrschaften vorzüglich geeignet. Aber SIE machte DAS daraus:

Ich schneide das Fleisch akkurat in 2x2x2 Zentimeter große Stücke, lasse es scharf im Schnellkochtopf anbraten, gebe Wasser hinzu und lasse das Ganze eine Viertelstunde auf vollster Pulle schnellkochen. Dann öffne ich den Topf und kippe einen Schuss selbstgefertigten Flötsch hinein, der aus Wasser und Mehl besteht. Das Gulasch soll schließlich aussehen wie Kitekat mit Soße.

Und so roch und schmeckte es dann auch...
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

@ jochen
klammrich, jammrich, zänklich, hinterhältich... oh ja, hinterhältig ist sie auch. ;-)
@ doska
danke schön. aber sing doch mal DEIN lied dazu. ;-)
lieben gruß an euch und danke!


Ingrid Alias I (07.03.2012)

Stimmt, eigenwilig sind sie schon, die Schwiegermütter. Ich könnte auch ein Lied darüber singen. Schöne heitere Story.

doska (05.03.2012)

Ja, die Schwiegermütter. Irgendwie habe ich den Eindruck, dass sie ziemlich klammerich sind und dann kommt noch diese Hilflosigkeit hinzu. Aber das ist immer noch besser als wenn sie zänkisch sind.

Jochen (04.03.2012)

@ michael, ich finde es nett und vor allem tröstlich , dass du die auch kennst, die furchtbar dominaten SMs, michael... ;-)
@ jingizu, ich weiß nicht woran’s liegt, vielleicht ist es ja normal, dass die nächste generation total unverständlich für die vorherige ist – meine SM ist allerdings sehr unverdaulich, das finden leute jeglichen alters... ;-)
danke schön für eure kommentare!


Ingrid Alias I (03.03.2012)

Eine durchaus immer aktuelle Geschichte über den Kontakt zur nächst älteren Generation - und keine Seite versteht die andere.

Jingizu (02.03.2012)

So ist es! Schwiegermütter wollen halt oft vieles anders machen und meistens nur nach ihrer Pfeife tanzen. Sie glauben, selbst dann, wenn die Kinder schon lange aus dem Haus sind, immer noch erzieherisch einwirken zu müssen.
Eine sehr interessante Geschichte mit einem Sachverhalt, den ich zur Genüge kenne.
LG. Michael


Michael Brushwood (02.03.2012)

danke schön, gerald!
ich hege aber die befürchtung, dass ich auch tüddelig werde, hab' mittlerweile einfach nicht die lust, mich dauernd auf was neues ein- oder umzustellen... ;-)


Ingrid Alias I (02.03.2012)

Haha, herrlich, aber so ist es leider. Die Eltern oder Schwiegereltern kommen immer weniger klar mit allem neuen, je älter sie werden. Das kostet Nerven. Danke für diesen amüsanten Text.

Gerald W. (02.03.2012)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
DER HIMMEL UEBER ROM, Teil 24 - DER HIMMEL IST ÜBERALL  
DER HIMMEL UEBER ROM, Teil 23 - WAHRHEITEN  
DER HIMMEL UEBER ROM, Teil 22 - OHNE DICH  
Margarete gibt euch die Knete  
DER HIMMEL UEBER ROM, Teil 21 - DER BESTE VATER  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De