114


1 Seiten

Den Weihnachtsmann verbieten?

Nachdenkliches · Poetisches · Winter/Weihnachten/Silvester
Im Weihnachtsmann lebt fort die alte Tradition
Wer ihn verbannt, der stößt sobald auf Spott und Hohn
Die Angst zehrt uns're Zukunft meist woanders aus
Und nicht etwa der Weißbart in vertrautem Haus




Meine Anmerkung hierzu:

Umfassende Recherchen im Netz haben mich bewogen, meine Gedanken und Gefühle in Worte zu fassen
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
NACH SPREMBERG ZUM HEIMATFEST  
Ein stummer Schrei nach Lichterketten  
Gebrochene Oasen  
Der Atmosphäre Ungemach  
Der Polyp in meinem Darm  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Felix Baumfreund for Gesundheitsminister  
Sachsens schöne Orte: Das Vogtland  
Der Vater der Probleme   
Sachsens schöne Orte: Das Zittauer Gebirge  
Ach Mädels!  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De