1 Seiten

Trönnie - die Wundertüte aus

Nachdenkliches · Kurzgeschichten
Ach, der Trönnie, so ward er genannt, konnte nur überraschen. Alle Leute im Dorf. Er überraschte sie häufig. Seine Einfältigkeit war bekannt, nur selten wurde sie geschätzt, oft verhasst, bisweilen ignoriert.
Ob beim Bäcker, in der Bank, beim Friseur. Egal! Trönnie bestach durch Einfältigkeit. Manchmal siegte sie. Häufig vergrätzte er die Leute! Viele mieden ihn. Nur wenige duldeten ihn. Keiner liebte ihn wirklich. Höchstens Winnie, Obdachloser, Neubaugebiet.
Trönnie gehörte nicht dazu! Er war nicht beliebt! Seine Eltern waren nicht an seinem Leben interessiert und wohnten woanders. Seine Bude war verlottert. Überall leere Pizzaschachteln und Coladosen…
Das Klo war kaputt, die Tapete schälte sich von den Wänden. Der Wasserhahn troff. Die Wäsche lag im Korb, wurde aber nie gewaschen.
Mit Geld konnte Trönnie nichts anfangen. Vielleicht deshalb, weil er keines besaß. Von Zigaretten und Alkohol hielt Trönnie nichts. Leisten konnte er sich das Teufelszeug eh nicht. Das erfüllte ihn mit Stolz.
Am 30. Februar vollbrachte Trönnie dann eine Meisterleistung:
Er wurde Präsident und Held der Welt.
Er schaffte es, sein Land an die Spitze zu führen. Vollbeschäftigung, Reichtum, Infrastruktur, Wirtschaftswachstum…Alles kein Problem für Trönnie. Das Soziale und den Umweltschutz ließ er dabei nie außer Acht. Er hatte es geschafft!
Er verstand nicht viel, genau gesagt gar nichts von Politik. Er verstand kein Wort seiner etlichen Berater. Er kannte nicht die Bedeutung des Wortes Gesetz. Er wusste nichts.
Er handelte. Und führte sein Land so an die Spitze. Seine Einfältigkeit verlor er nie. Da war er ganz vorn! Weltspitze!
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Carpe Mori  
Eddy Gravestone-ein Mann mit Profil  
Gonzo – Einkauspassage ; rette mich!!!  
Die (kurze) Sage vom Rasenmann  
Wenzel hat Ahnung  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De