5


2 Seiten

Der Kitzler

Amüsantes/Satirisches · Kurzgeschichten
Versuchen Sie sich an sein Gesicht zu erinnern!

Er hatte ein ganz schräges Gesicht!

Wie meinen Sie das?

Er hatte eine verschlagene Visage. Eine brutale Fresse und kaputtgeschlagene Blumenkohlaugen und Bohnenlippen.

Bohnenlippen?

Ja, halt total zerfranst und das Fleisch hing wie Erbsen aus der Hülse.

Hört sich ja grässlich an.

Das war es. Und wie er mich mit seinen Schallplattenaugen angesehen hat. Diesen Blick werde ich wohl niemals vergessen. Es war eine verlorene Seele in ihm. Das hab ich gleich gesehen.

Wie sahen seine Augenbrauen aus?

Er hatte keine.

Gar keine?

Gar keine!

Also lass ich die Stellen mal frei.

Ja, das passt am Besten. Was auch noch außergewöhnlich an ihm war, war seine linke Hand. Damit hielt er mir beim Kitzeln den Mund zu und ich konnte doch Durchlachen, weil sein Mittelfinger abgeknickt war. Also ganz eigenartig nach außen.

Das ist ein guter Hinweis. Und das sagt mir grad was. Moment, ich hol mal eine Akte…
Ist er das?

Mein Gott, ja. Dieser fiese Kerl hat mich bald zu Tode gekitzelt.

Der ist uns schon oft bei Kitzelvorfällen aufgefallen. Er stand immer an den Tatorten und war einer Kollegin durch seine Finger aufgefallen. Die stehen, dass haben sie in ihrer Panik sicher nicht so schnell gesehen, alle ein wenig ab. Deshalb haben wir von ihm vorsorglich eine Aufnahme gemacht und auch von seinen Fingern.

Ihh, schrecklich!

Ja, wie die überhaupt noch am Gelenk verankert sein können ist den Ärzten ein Rätsel und er kitzelt wohl hauptsächlich mit den Mittelfingern und rundet mit den Daumen ab. Durch Sie können wir ihm nun 312 Kitzeltaten zuordnen.

Das gerade mir das passiert. Ich hätte nie gedacht, dass ich mich einmal so vor anderen Menschen fürchten werde. Ich kann gar nicht mehr aus dem Haus. Ich denke, irgendwo springt einer aus dem Gebüsch und kitzelt.

Heutzutage ist diese Angst auch nicht unbegründet. Wir raten Betroffenen auch, dass sie Hunde mit sich führen.

Ist man dann sicher?

Es gibt spezielle Hunde die auf Finger spezialisiert sind. Abschnapper nennt man die. Bevor also ein potentieller Kitzler zuberühren kann, verliert er einen Grossteil seiner Finger.

An diesen Schnapper!

Genau.

Und wo bekomme ich solche Hunde her?

Oh, die sind sehr teuer oder sie richten einen Hund selbst ab. Dazu brauch man nur einen Gummihandschuh mit Würsten drin.

Oh, danke. Das hört sich leicht an. Was passiert denn jetzt mit dem Täter?

Wir werden ihn in eine Klinik einweisen lassen, weil es mit seinem Kopf zu tun hat. Die kitzelnden Finger werden ja durch den Kopf gesteuert.

Sollte der Hund dann nicht lieber da ansetzen und den Kopf wegbeißen?

Da reicht kein Hundekiefer. Besonders nicht für den Kopf eines Kitzlers. Ein Kitzler muss ja so viele Variablen durchrechnen, wie er denn zu kitzeln hat, welche Winde er zu beachten hat und an welchen punkt des menschlichen Körpers er zukitzelt. Durch diese Rechenleistung im Hirnkonstrukt schwillt das Hirnfleisch so an, dass der Kopf nachgibt und mitwächst. Das sieht man nicht, aber in einem Hundemund macht sich das bemerkbar.

Oh.

Ja, sonst hätte man die Hunde auch mit Wassermelonen dahingehend abgerichtet.

Können Sie mich nach Hause bringen?

Nein, das tut mir leid. Der Kitzler ist ja noch unterwegs und es sind meist Wiederholungstäter und ich möchte mich ungern in Gefahr bringen.

Sind Sie denn kitzlig?

Ja, sehr!

Ich verstehe.
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Gut, dass ich jetzt weiß, wie ein Kitzler aussieht. *Grins*

doska (08.03.2009)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Stütze Tagebuch - Inhaltsangabe  
Anna Haller Theaterstück - Inhaltsangabe  
Das Etagenplanetensystem - Inhaltsangabe  
Anmachen - Inhaltsangabe  
Stützes Tagebuch - Inhaltsangabe  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De