72


1 Seiten

Im Auge des Betrachters

Amüsantes/Satirisches · Kurzgeschichten
Neulich bei Holz-Poßling sprach der Balkenträger: „Dieser träge Balken wird kein Trägerbalken und auch kein Schwebebalken. Das ist der biblische Balken, der dem im Auge steckt, der den Splitter aus seines Bruders Auge ziehen wollte“. Darauf der Filialleiter: „Da werde ich mal gleich den Vatikan anrufen, was wir hier für ein tolles Artefakt haben“. Der Kardinal am anderen Ende der Leitung: „Ohne das entsprechende Auge können wir mit dem Balken wenig anfangen“. Darauf der Balkenträger: „Das Auge hat er doch!“
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Schönes Wortspiel. Habe mich amüsiert.

Gerald W. (18.01.2016)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Robinsons Seemannsgarn  
sifi Witze zum Weiterschreiben  
Neulich beobachtet  
Reiner Zufall  
Anneroses Traummärchens - Inhaltsangabe  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Das Licht der Hajeps Band 4 / Entscheidungen Kapitel Rest 10   
Das Licht der Hajeps Band 4 / Entscheidungen Kapitel 3 u. 4  
Das Licht der Hajeps Band 4 / Entscheidungen Kapitel 7 u. 8  
Das Licht der Hajeps Band 4 / Entscheidungen Kapitel 5 u. 6  
Jahresbeginn  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De