64


1 Seiten

Tierlilieb der Beschützer der Tiere / Seite 29

Romane/Serien · Für Kinder
Pieps, der ein mitleidiges Herz hatte, flog schnell zu Tierlilieb und berichtete ihm, was geschehen war.
Auf dem Rücken eines Storches kam Tierlilieb herbei geeilt. Pieps begleitete ihn. Es war die allerhöchste Zeit. Tierlilieb sagte den Windspruch auf und langsam schwebte die Bürgermeisterin zur Erde nieder.
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Tierlilieb / Vorwort und Cover  
Tierlilieb der Beschützer der Tiere / Seite 35  
Tierlilieb der Beschützer der Tiere / Seite 34  
Tierlilieb der Beschützer der Tiere / Seite 33  
Tierlilieb der Beschützer der Tiere / Seite 32  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Holidays in Kampodia - Inhaltsangabe  
November in Deutschland  
DER HIMMEL UEBER ROM, Teil 7 - FLOTTENSTÜTZPUNKT NUMMER ZWEI  
DER HIMMEL UEBER ROM, Teil 17 - IN DER FREIHEIT  
Orientierung  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De