174


1 Seiten

Sachsens schöne Orte: Schloss Moritzburg

Poetisches · Amüsantes/Satirisches
Schloss Moritzburg bei Dresden fand
August der Starke amüsant.
Hier konnte er an schönen Tagen
viel Wild (und manche Dame) jagen.

Man muss halt August auch verstehn:
Das Wasserschloss ist wunderschön,
mit runden Türmen an den Ecken,
die unter roten Hauben stecken.

In hohen Sälen, langen Gängen
sieht man die Jagdtrophäen hängen.
Die Szenerie – für Märchen isse
die ideale Filmkulisse.

Drei Haselnüsse knackte keck
hier Aschenbrödel im Versteck,
bis sie das schönste Kleid bekam,
worauf der Prinz zum Weib sie nahm.

Man sieht: Dies Schloss macht wunderbar
auch Märchen ein klein bisschen wahr.

www.wolfgang-reuter.com, 28. 02. 2018

Foto: https://www.dampfbahn-route.de/de/elbland-dresden/298/Moritzburg.html
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Masken-Muffel  
Corona ...  
Ein Dichter?  
Hamster-Käufe  
Viecher-WG  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Raucher-Limericks  
Heimatland  
Hallo Ossi!  
Skandal im Wahl-Lokal  
IGA-Lied für Marzahn  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
www.gratis-besucherzaehler.de

Counter Web De