1 Seiten

In der Heiligkeit der Nacht Bin Ich dir nah

Romane/Serien · Nachdenkliches
In der Heiligkeit der Nacht Bin Ich dir nah, und wirke in dir seliges Genügen. In Engelleichte will Ich dich umschweben, dir Meines Daseins Wonne zu gewähren. Das Licht Bin Ich, das dich umflutet, wenn du lauschest in die stille Gegenwart hinein; die Treue Bin Ich, die sich deiner Seele offenbart in wundervollen Zügen.
So fein, so leise wie des Mondes Silberstrahl bedeck Ich dich mit Meiner Güte, und verseh dich mit Barmherzigkeit aus Meinem Reichtum, dir zum Trost und deinem Sein zum seligen Genügen.
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Im Glanz der Sonne tret Ich vor dich hin  
Dreieiniges Symbol in dir, in Mir  
Gottes Schwinge, Gottes Schwung ist alles, was Ich in den Zeichen seh  
Glückseligkeit umbrandet Mich von reiner Schöne  
Bist du in Mir, Bin Ich in dir ein strahlendes Erscheinen  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De