124


1 Seiten

Angenehme Schwärze und gleißendes Licht

Nachdenkliches · Kurzgeschichten
Und ich verliere mich in der Schwärze, in der Dunkelheit, die irgendwie ein Teil von mir ist. Es fühlt sich so leicht an, als wäre man schwerelos. Ich will nicht mehr zurück auf den Boden, falls da überhaupt noch einer ist. Ich will nicht mehr zurück in das Licht, fall dieses überhaupt noch existiert, aber ich kann nichts dagegen tun. Es reißt mich einfach zurück. Es blendet mich, so hell ist es. Wie komme ich nur wieder zurück? Alles tut mir plötzlich weh, als wäre ich hart am Boden aufgeschlagen. Trotz geschlossener Augen, spüre ich den Schmerz, den Schmerz den das Licht unter meinen Lidern verursacht. Wo ist die Schwärze hin?
Lange bleibe ich in diesem Zustand und will einfach nur weg von dem gleißenden Licht. Doch plötzlich ändert sich etwas. Mir wird komisch warm, die Schmerzen vergehen und ich wage es meine Augen einen Spalt zu öffnen, doch ich kann nichts erkennen, außer dem gleißenden Licht. Schnell schließe ich die Augen wieder.
Aber die Neugierde ist stärker als die Angst vor dem Schmerz. Nun sehe ich alles, alle Farben sind in mein Leben zurückgekehrt und es ist wunderschön.
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Wow, einfach fantastisch. Ich sehe es so, dass du hier das langsame Erwachen nach einem Ohnmachtsanfall schilderst. Sehr gelungen. Hattest du es auch so gemeint?
Wie dem auch sei, ich finde es toll, dass mit deinen, oft geheimnisvollen Texten, den Leser immer wieder zum Denken verführen möchtest.


axel (24.08.2019)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Der Wunsch nach einem spannenderen Leben  
Kalte Haut  
Der Weg  
Das Lichtlein und die Finsternis  
Der Stress und sein Wert  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De