71


1 Seiten

Wohin?

Nachdenkliches · Kurzgeschichten
Nicht zu wissen, wer man wirklich ist. Nicht zu wissen wo man eigentlich hingehört. Ich glaube jeder hatte diese Gefühl schon mal. Wenn man alles versucht um dazuzugehören, nur um dann zu bemerken, dass man sich so darauf fixiert hat, dass man nicht bemerkt hat, dass man nicht mehr man selbst ist. Später ist man dann so verwirrt und weiß erst recht nicht mehr wer man ist.
Natürlich ist man, je nach dem von welchen Menschen man umgeben ist, eine andere Person. Der Familie zeigt man ein anderes Gesicht als den Freunden, und auch unter den verschiedenen Freundeskreisen hat man verschiedene Arten sich zu verhalten. Man passt sich an! Doch was passiert schlussendlich, wenn diese Welten zusammentreffen?
Eigentlich hat man kein "wahres Ich", wie manche es nennen, denn man ist nie ein und dieselbe Person auch wenn man das oft glaubt.

Selbstfindung ist aber vor allem in der Jugend ein wichtiges Thema, dass man nicht einfach ignorieren kann, denn woher soll man wissen was man tun soll oder was man fühlt, wenn man nicht einmal weiß wer man ist? Woher soll man wissen wer man ist, wenn man sich nicht testet, wenn man sich nicht in so viele Lebenssituationen wie möglich begibt. Selbstfindung ist nicht immer so einfach, für die einen mehr, für die anderen weniger, doch es ist wichtig zu wissen wer man ist und wer man sein will. Jeder Mensch ist einzigartig und jeder Mensch verdient es als jenes angesehen zu werden, denn was wäre, wenn wir alle gleich wären, so wie die Gesellschaft uns haben will?

Es heißt doch Gegensätze ziehen sich an, doch wenn es diese nicht geben würde…
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Kalte Haut  
Der Weg  
Das Lichtlein und die Finsternis  
Der Stress und sein Wert  
Sich selbst vermissen  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Superhelden  
Mein schlimmstes Jahr  
Jemand anderes sein  
Der Weg  
Die Kreuzungen des Lebens  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De