Stefan Steinmetz

Homepage
Geboren am 16. 06. 1962
Schon als Kind schrieb ich kleine Geschichten.
1989 fing ich ernsthaft mit Schreiben an und habe viele Kurzgeschichten und ein Dutzend Romane geschrieben.

Bei der altmodischen Boxkamera aus den Dreißiger Jahren, die man auf meinem Foto sieht, handelt es sich übrigens um "Onkel Konrads Kamera" aus meine gleichnamigen Horrorgeschichte. ;)

Auf meiner Homepage www.stefans-geschichten.de kann jeder lesen, ohne sich zu registrieren. Will man kommentieren oder in der Taverne "Zum Wilden Uhu" ein Bier oder einen Kaffee trinken, muss man sich aber anmelden. Das ist so, damit ich Trolle rauskicken kann. Bisher war aber nie einer da.

Dort findet man auch meinen "Abschiedsschrieb", warum ich Webstories verlassen habe und nur die zwei Gedichte hier lasse. Steht in dem Thread "Mein Abschied von Webstories".

Leser sind jederzeit willkommen. Kommentatoren natürlich auch. Und ich bin nicht böse, wenn mir die Kommentatoren auch mal streng daher kommen. An Kritik wächst man.
Eine Nachricht an den Autoren persönlich schreiben (Dazu musst du eingeloggt sein)
Benachrichtigung bei neuen Stories des Autors
3 Stories Kommentare einblenden
Llää!
193
- 09.12.2017, 29 Seiten


Trauriges · Kurzgeschichten · Winter/Weihnachten/Silvester
Ich höre
132
- 16.03.2006, 1 Seiten


Poetisches · Romantisches
Aufhören
46
- 14.03.2006, 1 Seiten


Nachdenkliches · Poetisches
Schreiben

eigene Story
publizieren

 
Weiterschreiben
Schüttelreime  
Neulich beobachtet  
Es tut mir leid...  
sifi Witze zum Weiterschreiben  
Patrick die Pute  
  Weitere Fortsetzungsstories
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.cc
Counter

Counter Web De