Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Herbst/Halloween
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Ein wunderbarer Schreibstil. Locker und flüssig geschrieben und alles ist einfach spannend.

axel (13.11.2018)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:
TEDDYBÄREN IN DER NACHT  
In der Nacht ein Leuchten  
Ansichtssache  
Bernstein   
Strandszene  

Romantisches->Alle

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 1371
Am Rande der Verzweifelung #1  
8

Lisa-Marie Schuh, 10.12.2012, 6 Seiten
 Kennst du das Gefühl, wenn du etwas unbedingt haben willst, jedoch die Möglichkeit, es auch zu bekommen unmöglich ist und du es doch nicht haben kannst? - Ein Wunder müsste
Ein schmaler Grad Kapitel 5 (Historisch)  
54

Lilly, 19.04.2010, 7 Seiten
 Kapitel 5
„Sei du selbst die Veränderung,
die du dir wünschst von dieser Welt.“
Mahatma Gandhi
Möwen im Nebel   
38

Else08, 23.11.2016, 1 Seiten
 Du reichst mir deine Hand
durch eine Nebelwand
Hier hängen Wolken tief und schwer
Verschlingen fast das weite Meer
Mit beiden Füßen  
36

Else08, 10.09.2018, 1 Seiten
 Du solltest das Meer heut genießen
mit beiden nackerten Füßen
Lass dich mal von Wellen verwöhnen
Selbst wenn dich die ...
Seele freu dich, solches Licht  
81

Siehdichfuer, 15.05.2017, 1 Seiten
 Seele freu dich, solches Licht,
macht's Herz voll Freude,
Blick, mag ich noch lassen nicht,
Entscheidung die ich nicht reute.
Lichttanz  
46

Else08, 16.09.2018, 1 Seiten
 Mann, ist das toll, diese Blätter
gefallen sehr bei dem Wetter
Die Sonne macht hier ...
Zwei Haiku  
48

Sommertänzerin, 12.03.2015, 1 Seiten
 Haiku zum Frühling
Vogelgezwitscher
ein morgendliches Konzert
Nun naht der Frühling
zusammenhang  
2

Robert Zobel, 21.01.2008, 1 Seiten
 erkläre mir den "zusammenhang"
komm näher und näher
kratze dich in meinen rücken
stech deine nägel in meine poren
Vier Elemente  
35

Sommertänzerin, 01.07.2011, 1 Seiten
 Luft
angenehme Frische
Südost oder Nordwest
Äste wiegen sich darin
Die Wildgesänge (die Geschichte)  
47

Tis-Anariel, 15.02.2010, 7 Seiten
 Der Wildtanz
Herum ging es, herum und herum.
Schritt auf Schritt auf Schritt, immer im Kreise herum, um das Feuer herum und die Trommel schlug unaufhörlich, unaufhaltsam.
Herum, herum, Schritt
Paradiesisch schöne Schachbrettblume  
48

Siehdichfuer, 28.04.2016, 1 Seiten
 Paradiesisch schöne Schachbrettblume
All die Tröpfchen, die ich hier sehe,
suchen bewundernd zur Blüte die Nähe,
in Freude, sie tanzen so fein,
HerzensFee jedes Jahr am 15. Januar Post von Mama  
159

tinbert61 jakobi, 02.03.2010, 2 Seiten
 HerzensFee
30 Jahre
15.01.2010
HerzensFee 15. Januar 1980 21:02
Wege die sich kreuzen  
18

Evelin Lia, 05.08.2003, 2 Seiten
 Sie stand auf der Bühne. Das war ihr Traum seit je her. Und ihre Stimme floss ins Mikrophon, langsam, ruhig, wie ein beruhigendes Gewässer. Stille breitete sich aus. Alles lauschte.
Meine Rose  
20

Siehdichfuer, 04.08.2006, 1 Seiten
 Einst schenkte mir das Glück eine Rose,
zwei Knospen kamen später dazu,
die Knospen, das sind unsere Söhne,
doch die Rose, mein Liebling bist du.
WWW-Ein Fest der Liebe  
215

www-Mailer, 19.12.2009, 4 Seiten
 Webstories Zauberwald
Originalnachricht
Datum: 24.12.2000 Festtage 24:00:02
Von: WWW-Mailer-Netzträumer
TOPP – Der Ernst der Liebe, Teil 3  
65

Ingrid Alias I, 12.05.2010, 7 Seiten
 ZUSTÄNDE

Wie würde Chris wohl mit ihren Eltern klar kommen? Und warum fuhr er mit? Irma wollte schon nach der Zigarettenschachtel auf dem Armaturenbrett greifen, doch dann zögerte sie. Eigentlich
Die Schubladen  
36

René Oberholzer, 29.09.2012, 1 Seiten
 In seinem Haus gab es nur Schubladen. In ihnen lagen Wörter. Bevor er aus dem Haus ging, öffnete er die Schubladen und legte sich Wörter in den Mund. Manchmal nahm
TOPP, die Wette – Der Anfang...7  
75

Ingrid Alias I, 21.11.2009, 4 Seiten
 TROCKENE AUGEN Er dreht sich eine Zigarette, und urplötzlich verspürt auch Irma Heißhunger auf eine, und das, obwohl sie seit Monaten nicht mehr raucht. „Kannst du mir auch eine drehen?“
Wie eine Feder sanft  
150

kalliope-ues, 26.05.2007, 1 Seiten
 Wie eine Feder sanft durch die Lüfte schwebt
so zart streichelt mich deine Berührung
kaum spürbar, doch so, dass es in mir bebt
du verteufelt süße Verführung
Three Night Stand - Liebe ist simpel (Kapitel 19)  
121

Ina Linger, 28.11.2011, 13 Seiten
 19
Lisas Herz hatte schon oft ein unangemessen schnelles Tempo vorgelegt, wenn sie mal wieder vor Nicks Haustür stand und ihr Finger vor dem Klingelknopf schwebte. Doch nie hatte es
 
Stories von 1371

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter